Karibische Inseln: Jamaika bei Kombinationsreisen erleben

Küste auf Jamaika

Seine feinsandigen, sanft geschwungenen, weißen Strände mit den palmengesäumten Ufern und der einladende tiefblaue Ozean machen Jamaika zu einem beliebten Urlaubsparadies. Das für die Lebensfreude seiner Bewohner bekannte Jamaika ist eine der karibischen Inseln, die zwischen Florida und Venezuela bogenförmig angelegt sind. Vom Karibischen Meer im Westen und dem Atlantik im Osten umschlossen, erfreut die Insel ganzjährig einer wohltuenden Durchschnittstemperatur von 26°C. Die abwechslungsreiche Landschaft Jamaikas reicht von steilen Felsen im Norden über malerische Hügelländer im Landesinneren bis zu den Mangrovenwäldern und savannenähnlichen Gebieten im Süden. Eine hervorragende Gelegenheit zur Erkundung Jamaikas bietet eine Kombinationsreise in die Karibik.